eGIGO » Solaranlage » Solaranlage Installateur suchen – finden

Solaranlage Installateur suchen – finden

Darauf sollten Sie beim Installateur der Solaranlage achten

Wenn Sie eine Solaranlage installieren lassen, müssen Sie viele Dinge beachten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den passenden Monteur finden und profitieren.

Die Solaranlage: Der Installateur als bester Ansprechpartner

Wenn Sie eine eigene Solaranlage für Ihr Haus planen, ist der Installateur beziehungsweise die zuständige Fachfirma immer der beste Ansprechpartner.

Wir zeigen Ihnen, welche Arbeiten von der Montagefirma übernommen werden, wie sich die Kosten zusammensetzen und worauf es bei der Suche nach einem guten Installateur ankommt.

So können Sie von Ihrer Solaranlage lange profitieren.

Die Montage der Solaranlage im Überblick

Um die Arbeiten und deren Preise zu verstehen, sollten Sie zunächst einmal überblicken, welche Arbeiten bei der Installation einer Anlage überhaupt anfallen.

Denn eine Solaranlage wird nicht als fertiges Gesamtkonzept geliefert, sondern bei Ihnen vor Ort Schritt für Schritt montiert und zum Einsatz gebracht. Dabei werden sowohl Arbeiten auf dem Dach als auch Arbeiten im Haus anfallen.

InDach- und AufDach-Anlagen und deren Installation

Zunächst gilt es aber die unterschiedlichen Montagearten zu unterscheiden. Denn die InDach- und AufDach-Solaranlagen unterscheiden sich im grundsätzlichen Aufbau deutlich.

Die AufDach-Solaranlage wird mit dem Dachstuhl verbunden und über den bestehenden Dachziegeln auf Montagesystemen aufgebaut.

Bei der InDach-Solaranlage ersetzen die Solarmodule die gesamten Dachziegel. So entsteht eine sehr große und leistungsstarke Solarfläche. Wir raten vor allem bei Neubauten oder auch bei Dachsanierungen zu InDach-Anlagen.

Denn diese sparen Ihnen die Kosten für die klassische Dacheindeckung und sind somit sparsamer für Sie. Zudem profitieren Sie von der stärkeren Leistung der Solaranlage und von der damit erzeugten Energie.

Vor allem aber liegen InDach-Solaranlagen im Trend

Denn InDach-Anlagen sehen nicht nur sehr gut aus, sondern werden von der aktuellen Forschung sogar bevorzugt. Denn diese sagt voraus, dass sich der individuelle Energieverbrauch in den nächsten Jahren deutlich verändern wird.

Solaranlage Installateur Indach
Solaranlage Installateur Indach ©slavun – stock.adobe.com

Somit sind größere und leistungsstarke Solaranlagen besonders wichtig. Und an Leistung mangelt es einer InDach-Solaranlage in der Regel auf keinen Fall.

Die Arbeiten auf dem Dach

Die Montagearbeiten auf dem Dach hängen stark vom Aufbau der Anlage ab. Gehen wir hierbei exemplarisch von der klassischen AufDach-Montageform aus. Es müssen gezielt Dachziegel entfernt und so bearbeitet werden, dass die Dachhaken sicher mit dem Dachstuhl verbunden werden können.

Dabei spielt die korrekte und fachgerechte Abdichtung des Daches eine wichtige Rolle. Anschließend wird an den Dachhaken die Montageschienen befestigt.

An diesen werden nun die einzelnen Solarmodule angebracht und mit Kabeln verbunden. Diese Kabel werden von der Außenseite des Daches zum Dachboden geführt.

Diese Arbeiten sind anspruchsvoll, da die Solarmodule mit Sonnenkontakt sofort Energie erzeugen.

Die Arbeiten im Gebäude

Auch die Arbeiten im Gebäude durch den Installateur sind umfangreich. Das liegt vor allem daran, dass vom Dachboden die neuen Kabel bis zum Hausanschluss geführt werden müssen. Dieser befindet sich bei den meisten Häusern im Keller oder zumindest im Erdgeschoss.

Es müssen also neue Kabelschächte in die Wände eingebracht werden, um die Kabelverbindung sicher zu gewährleisten. Bei Neubauten sind diese Arbeiten deutlich einfacher und kostengünstiger, da diese in den normalen Bauprozess integriert werden können.

Bei der nachträglichen Montage einer Solaranlage müssen allerdings bereits bewohnte Räume vom Installateur geöffnet und die Wände anschließend wieder fachgerecht verschlossen werden. Das kostet sowohl Zeit als auch Geld.

Wechselrichter und Batteriespeicher

Zum Schluss muss der Installateur noch den Wechselrichter und die entsprechenden Zähler montieren und alle Elemente miteinander verbinden. Erst dann ist die Arbeit abgeschlossen.

Haben Sie sich allerdings für eine Solaranlage mit einem Batteriespeicher entschieden, muss auch dieser noch in die Verkabelung integriert werden. Die Installation wird durch Solarspeicher nicht nur langwieriger, sondern auch deutlich teurer.

Das sollten Sie bei der Planung und Kalkulation in jedem Fall bedenken.

Die Suche nach einem passenden Monteur

Für die eigene Solaranlage einen Installateur zu finden ist häufig nicht einfach. Viele große Firmen inserieren bundesweit und beauftragen in der Regel irgendwelche Subunternehmen mit den Arbeiten vor Ort. Aufgrund dessen sind diese Angebote immer sehr günstig und somit für viele Leute besonders attraktiv.

Aber wir raten Ihnen von solchen Angeboten ab. Denn lokale Anbieter bieten Ihnen deutlich mehr Vorteile. Zum einen haben Sie immer einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort, welcher Ihnen bei Fragen oder Problemen zur Seite steht.

Solaranlage Installateur suchen
Solaranlage Installateur suchen ©Yvon Meyer Photographies – stock.adobe.com

Auf der anderen Seite übernehmen viele Fachfirmen nicht nur die Installation der Anlagen, sondern auf Wunsch auch gerne deren Wartung. Somit haben Sie direkt eine Wartungsfirma zur Hand, welche die technische Funktionalität der Anlage immer wieder prüft und somit deren Lebensdauer verlängert.

Warum ist die Montage so teuer?

Kommen wir zu den Kosten. Denn die Montage trägt einen Teil zur Preisstruktur der gesamten Anlage bei. Wenn Sie allerdings betrachten, welche Arbeiten übernommen werden, wenn Sie eine Anlage installieren lassen und welches technische Geschick für einige dieser Arbeiten notwendig ist, so relativieren sich die Kosten gleich wieder.

Zumal die Preise unter anderem auch darin begründet sind, dass die Fachfirmen und Installateure bestens versichert sind, sodass Sie sich über die Arbeiten oder über Probleme keine Sorgen machen müssen.

Selbst installieren ist keine Option

Hier sei noch einmal angemerkt: Sie sollten nicht versuchen die Installation einer solchen Anlage selbst durchzuführen. Ohne Erfahrung und eine entsprechende Ausbildung bringen Sie sich bei dem Versuch in jedem Fall selbst in Gefahr.

Fazit: Bei der Solaranlage auf den Installateur verlassen

Wenn Sie Ihre Solaranlage von einem Installateur Ihrer Wahl installieren lassen, können Sie sich auf die Leistung der Anlage und auf deren korrekte Montage verlassen.

Über uns können Sie nicht nur die verschiedenen Solaranlagen vergleichen, sondern wir finden für Sie auch passende Fachfirmen direkt aus Ihrer Region.

Nutzen Sie einfach unsere praktische Suche, um eine passende Anlage für Ihre Immobilie zu finden.

Fachfirmen für Ihre Solaranlage aus Ihrer Region.

Wir finden die passende Fachfirma für Sie!

Jetzt Fachfirmen für Ihre Solaranlage finden!