eGIGO » Photovoltaikanlage » Photovoltaikanlage Angebote vergleichen

Photovoltaikanlage Angebote vergleichen

Individuelle Angebote für die Photovoltaikanlage anfordern

Sie planen eine Investition in sauberen und gesunden Strom und setzen dabei auf Photovoltaik?

Dann sollten Sie nicht nur die verschiedenen Photovoltaikanlagen vergleichen, sondern ein individuelles Angebot anfordern.

Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Bewertung der verschiedenen Angebotskriterien achten sollten.

Warum ein Angebotsvergleich bei Photovoltaikanlagen sinnvoll ist

Ein Vergleich unterschiedlicher Hersteller und unterschiedlicher Möglichkeiten ist immer sinnvoll.

Nicht nur, da sich die Leistung der verschiedenen Photovoltaikanlagen deutlich unterscheiden kann, sondern auch aufgrund der häufig recht starken Preisunterschiede.

Schließlich spielen auch Faktoren wie die Montage oder anschließende Wartungsverträge bei einer Kalkulation immer eine Rolle.

Durch einen Vergleich sparen Sie also häufig bares Geld und können sich viel einfacher entscheiden.

Unterschiedliche Hersteller und unterschiedliche Preise

Nicht nur die Größe der Anlage spielt eine wichtige Rolle, sondern auch die unterschiedlichen Solarmodule und deren Hersteller. Denn auch hier gibt es teils erhebliche Preisunterschiede, welche durchaus in der verwendeten Technik begründet sind.

Denn die Photovoltaikmodule können auf unterschiedliche Weisen aufgebaut sein und somit einen unterschiedlich hohen Wirkungsgrad erreichen. Das bedeutet, dass Module mit einem höheren Wirkungsgrad auf der gleichen Fläche mehr Energie erzeugen.

Allerdings wirkt sich dies auch auf den Preis aus. Je höher der angestrebte Wirkungsgrad, umso teurer die einzelnen Module und somit auch die gesamten Photovoltaikanlagen.

Zudem gibt es durchaus Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern und Herstellern, welche in verschiedenen Faktoren begründet sind.

Denken Sie immer an die Leistung der Photovoltaikanlage im direkten Vergleich

Nicht jede Solaranlage und jede Form der Photovoltaik ist gleich. Wichtig sind unter anderem die verwendeten Solarmodule und deren Wirkungsgrad. Denn hier kann es erhebliche Unterschiede geben.

Achten Sie aus diesem Grund immer auf die sogenannte Nennleistung. Diese wird bei den meisten Anbietern in kWp, also KiloWatt Peak angegeben. Dies ist ein im Laborversuch ermittelter Wert, welcher den Wirkungsgrad der verschiedenen Module vergleichbar macht.

Zwar können diese Werte nur unter Optimalbedingungen erreicht werden, doch für den Vergleich der verschiedenen Anlagen ist dies von entscheidender Bedeutung.

Wenn beispielsweise eine Anlage von fünf Quadratmetern eine Nennleistung von X kWp bietet, kann eine andere Anlage mit anderen Solarmodulen eine Nennleistung von Y kWp erreichen. Denken Sie zudem immer daran, dass ein höherer Wirkungsgrad der Photovoltaikmodule in der Regel auch mit einem höheren Preis einhergeht.

Sie müssen für sich und für den eigenen Verbrauch und Bedarf die passende Lösung finden.

Mit oder ohne Batteriespeicher – die Vor- und Nachteile im Blick behalten

Sie können unter anderem verschiedene Optionen bei den Angebotsvergleichen nutzen. So können Sie sich für Photovoltaikanlagen mit oder ohne Batteriespeicher entscheiden.

Anlagen mit einem eigenen Speichersystem sind sowohl in der Anschaffung als auch in der Montage deutlich teurer.  Allerdings erhöhen Sie durch einen eigenen Stromspeicher den Anteil des selbst verbrauchten Stroms enorm.

Dies kann sich, abhängig von den eigenen Stromkosten und dem Strombedarf, für Sie durchaus lohnen.

Häufig sogar so stark, dass sich durch einen eigenen Stromspeicher eine höhere Rendite erzielen lässt. Sie können also durchaus höhere Gewinne erwirtschaften, wenn die Anlage entsprechend passend geplant und ausgeführt wird.

Durch verschiedene Angebote für Ihre individuelle Photovoltaikanlage können Sie die verschiedenen Systeme miteinander vergleichen.

Individuelle Kostenkalkulationen helfen bei der Finanzierung ungemein

Sich verschiedene Kalkulationen und Angebotsrechnungen kommen zu lassen ist auch aus einer weiteren Sicht sinnvoll. Viele von uns möchten eine PV-Anlage vorzugsweise finanzieren und die Investitionskosten somit über einen längeren Zeitraum strecken.

Photovoltaikanlage Angebote vergleichen
Photovoltaikanlage Angebote vergleichen ©Lucaz80 – stock.adobe.com

Durch ein klar strukturiertes Angebot können Sie dieses einfach bei der eigenen Hausbank oder bei verschiedenen anderen Banken vorlegen und sich eine entsprechende Finanzierung kalkulieren lassen.

Auch ein wichtiger Faktor, um die Wirtschaftlichkeit des gesamten Projekts zu bewerten und zu berechnen.

Die Rendite im Blick behalten – ein wichtiger Faktor bei der Entscheidungsfindung

Selbstverständlich darf auch die Rendite nicht außer Acht gelassen werden. Denn eine PV-Anlage ist schließlich nicht nur eine aktive Entlastung der Umwelt durch die Nutzung alternativer und regenerativer Energien, sondern soll sich für die meisten Menschen auch monetär rentieren.

Das bedeutet, dass Sie zwar eine entsprechend größere Investition tätigen müssen, diese aber über die Dauer des Gebrauchs nicht nur die Investitionskosten und laufenden Kosten abdeckt, sondern auch noch einen guten und sicheren Gewinn einfährt.

Dank der für 20 Jahre festgelegten Einspeisevergütung lässt sich die grundlegende Rendite sehr einfach berechnen. Ein höherer Eigenverbrauch und somit Einsparungen bei den Stromkosten lässt die Rendite zudem noch zusätzlich steigen.

Nutzen Sie jedes Angebot, um auch die potentielle Rendite direkt zu ermitteln. So können Sie sofort erkennen, ob sich das Angebot für Sie überhaupt rechnen kann.

Fordern Sie einfach ein individuelles Angebot bei uns an

Am einfachsten fällt die Entscheidung für oder gegen die entsprechenden Solaranlagen und Technologien aus dem Bereich der Photovoltaik, wenn direkt die verschiedenen Leistungen und Angebotslegungen miteinander verglichen werden können. Das ist kein Problem.

Geben Sie dazu auf unseren Seiten einfach die von Ihnen gewünschten Varianten der Photovoltaikanlage an und tragen Sie die entsprechenden Wünsche ein. Wir ermitteln abhängig von Ihrem Standort und Ihrer Region verschiedene Angebote für Sie und präsentieren diese übersichtlich und klar strukturiert.

So können Sie nicht nur die Preise und Leistungen miteinander effektiv vergleichen, sondern auch einen ersten Blick auf die mögliche Rendite einer eigenen PV-Anlage werfen.

Optimal, um eine informierte Entscheidung auf einem direkten Angebot zu treffen.

Fachfirmen für Ihre Solaranlage aus Ihrer Region.

Wir finden die passende Fachfirma für Sie!

Jetzt Fachfirmen für Ihre Solaranlage finden!